Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft Feldkirch Radiologie
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
Aktuell
Abteilung
Leistungen
Patienteninformation
Angiographie
CT
MRT
Röntgen
Ultraschall
Mammographie
Patienten & Besucher
Patientenvorbereitung
Ärzteinformation
Links
Kontakt


Patienteninformation Mammographie
drucken

Was ist eine Mammographie?

Die Mammographie ist eine spezielle Röntgenuntersuchung der Brust unter Verwendung niedrig dosierter Röntgenstrahlung in Kombination mit hochauflösenden Filmen mit hoher Kontrastierung. Eine erfolgreiche Behandlung des Brustkrebses ist sehr oft mit einer frühen Diagnose vergesellschaftet. Die Mammographie spielt eine zentrale Rolle in der Brustkrebsfrüherkennung, da mit ihr Läsionen bereits 1-2 Jahre früher erkannt werden können bevor sie symptomatisch werden. Eine sogenannte Screening-Mammographie sollte im Abstand von 1-2  Jahren ab dem Alter von 40 Jahren durchgeführt werden. Bereits an Brustkrebs erkrankte Frauen oder Frauen die ein erhöhtes Risikoprofil aufweisen (familiäre Brustkrebsgeschichte) sollten unbedingt ihren Arzt zwecks früherer Mammographieuntersuchungen befragen.





Was verspüre ich während der Untersuchung?
Was passiert bei einer Punktion?
Feinnadelbiopsie
Stanzbiopsie
Sterotaktische Biopsie
Wie wird die Untersuchung durchgeführt?
Wie soll ich mich auf die Untersuchung vorbereiten?
Wie sieht die Mammographie aus?

Patienteninformation Mammographie
drucken