Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft Feldkirch
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
News
Veranstaltungstermine
Patienten & Besucher
Über uns
Abteilungen
Ambulanzen
Jahresberichte
Privatordinationen
Karriere
Ausbildung & Forschung
Kontakt
So finden Sie uns


drucken
Ambulanzen Information für die stationäre Behandlung
drucken

Information für die stationäre Behandlung

Wenn Sie im Landeskrankenhaus Feldkirch stationär aufgenommen werden, möchten wir Sie bitten, beim Eintritt folgendes mitzubringen:

  • Zuweisungsschreiben des einweisenden Arztes mit Vorbefunden und Röntgenbilder sofern vorhanden
  • alle Medikamente, die von Ihnen derzeit eingenommen werden (wie z.B. Tabletten, Salben, Tropfen, Insulin, usw.) und eventuell vorhandene Medikamentenpläne
  • Ausweise (Schrittmacher, Diabetes, Allergie, Antikoagulation etc.)
  • eventuell vorhandene Gehhilfen
  • Morgenmantel, Nachthemd oder Schlafanzug, Hausschuhe oder Turnschuhe
  • Toilettartikel (Waschlappen und Handtücher werden zur Verfügung gestellt), Rasierapparat
  • Lesebrille, Schreibzeug, evtl. Lesematerial
  • Geld für die Gebühren für Telefon und Fernsehen (Visotax) und kleine Besorgungen im Kiosk oder Cafe

Hinweis: Falls Sie einen Thrombozytenaggregationshemmer (wie Thrombo-Ass, Aspirin, etc.) nehmen, besprechen Sie dies bitte mit Ihrem behandelnden Arzt im Spital.

Bitte bringen Sie keine Wertgegenstände, Schmuck oder größere Geldbeträge mit. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass das Benützen eines Handys in den meisten Bereichen des Spitals untersagt ist.


© Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft m.b.H (30.09.2004)

drucken
Ambulanzen Information für die stationäre Behandlung
drucken