Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft Feldkirch Chirurgie
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
Aktuell
Abteilung
Leistungen
Abdominalchirurgie
Thoraxchirurgie
Kinderchirurgie
Minimal-invasive Chir.
Endokrine Chirurgie
Patienteninformation
Ärzteinformation
Links
Kontakt


Leistungen Endokrine Chirurgie
drucken

 
Jodmangel verursachte vor der Einführung von jodiertem Speisesalz häufig die Entstehung von großen Strumen.
Bild vergrößern

Die endokrine Chirurgie beschäftigt sich mit der operativen Behandlung von Erkrankungen endokriner Organe. Sie stellt einen der Schwerpunkte unserer Abteilung dar. Endokrine Organe sind charakterisiert durch die „innere Sekretion“ von Hormonen, die für den menschlichen Körper unentbehrlich sind.

Erkrankungen endokriner Organe führen zu Veränderungen, die mit einer Störung ihrer Funktion und/oder ihrer Morphologie, d.h. ihres Erscheinungsbildes einhergehen. Ein Zuviel oder ein Zuwenig an Hormonproduktion kann schwerwiegende Folgen für den Organismus haben. Nicht selten sind gutartige oder bösartige Tumore Ursache für Funktionsstörungen.

Der Fachbereich unserer Abteilung ist für die operative Behandlung von Erkrankungen folgender endokriner Organbereiche zuständig:

Die anderen endokrinologischen Erkrankungen werden von Internisten, Gynäkologen (Eierstock), Urologen (Hoden) bzw. Neurochirurgen (Hirnanhangsdrüse) behandelt.



Schilddrüse
Nebenschilddrüse
Neuroendokrine Tumoren Bauchspeicheldrüse, Magen-Darmtrakt und Lunge
Nebenniere

Leistungen Endokrine Chirurgie
drucken