Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft Feldkirch Chirurgie
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
Aktuell
Abteilung
Leistungen
Abdominalchirurgie
Thoraxchirurgie
Kinderchirurgie
Minimal-invasive Chir.
Endokrine Chirurgie
Patienteninformation
Ärzteinformation
Links
Kontakt


Leistungen Thoraxchirurgie
drucken

Thoraxchirurgie inklusive Ösophaguschirurgie

Operationsspektrum:

  • Tumorchirurgie der Lunge (Bronchialkarzinom, Lungenmetastasen, gutartige Lungentumoren)
  • Chirurgie des Ösophagus (Tumore, Divertikel, Refluxerkrankung)
  • Tumorchirurgie des Mediastinums und der Brustwand
  • Chirurgie bei entzündlichen Lungenerkrankungen (Bronchiektasen, Lungenabszesse, Pleuraempyem)
  • Eingriffe bei Pneumothorax
  • Emphysemchirurgie (Abtragung großer Emphysemblasen, Lungenvolumsreduktion)
  • Operationen bei Thoraxverletzungen
  • Perikardfensterung (chronischer Perikarderguss)
  • Eingriff bei Hyperhidrosis (verstärkte Schweißneigung der Hände) - thorakale Sympathektomie

Wenn immer möglich, werden minimal invasive videothorakoskopische Operationsverfahren angewandt (im Besonderen bei Spontanpneumothorax, kleinere Tumoren der Lunge und des Mediastinums, septische Lungenchirurgie, Hyperhidrosis, Perikardfensterung), wodurch eine breite Thoraxwanderöffnung vermieden werden kann. Der Patient profitiert durch geringere postoperative Schmerzen, frühere Mobilisation nach der Operation, kürzere Verweildauer im Krankenhaus und sehr gutes kosmetisches Ergebnis.

Die angewandten chirurgischen Techniken in der Chirurgie der Lungentumoren zielen einerseits auf Radikalität der Tumorentfernung, andererseits auf Erhaltung gesunder Organanteile. Bei zentralen Lungentumoren werden - wenn möglich - durch bronchoplastische Operationen (Manschettenoperationen) Entfernungen des gesamten Lungenflügels (Pneumektomien) vermieden (wesentlicher Vorteil: bessere postoperative Lungenfunktion = bessere Lebensqualität nach der Operation).

Die Ösophaguschirurgie (Chirurgie der Speiseröhre) stellt einen besonderen operativen Schwerpunkt unserer Abteilung dar.

Tumorbehandlungen erfolgen immer in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen (im Besonderen Radiotherapie, Onkologie, Pulmologie, Intensivmedizin).

Wir bitten um Kontaktaufnahme über die thoraxchirurgische Ambulanz :

Dienstag: 8.30 bis 11.00 Uhr.

Links:
minimal-invasive Thoraxchirurgie



Minimalinvasive Thoraxchirurgie

Leistungen Thoraxchirurgie
drucken