Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft Feldkirch Anästhesie
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
Aktuell
Abteilung
Leistungen
Anästhesie
Intensivmedizin
Anästhesieambulanz
Akutschmerztherapie
Transfusionsmedizin
Notfallwesen
Simulationszentrum
akad. Lehrabteilung
Patienteninformation
Kontakt


Leistungen Akutschmerztherapie
drucken

 

Bild vergrößern

Im Rahmen eines eigenen anästhesiologischen Schmerzdienstes, bestehend aus einem Facharzt für Anästhesie und einer diplomierten Anästhesiepflegekraft, werden rund im die Uhr schwere Schmerzzustände nach Operationen betreut. Die Palette der verwendeten analgetischen Methoden inkludiert intravenöse, rückenmarksnahe und  periphere PCA-Pumpensysteme.   

Auszüge aus dem Jahresbericht 2017                (Zahlen des Vorjahres in Klammern)

Gesamtzahl der betreuten Patienten: 1183 (1145)

Davon waren 894 (886) Fälle postoperative Patienten, 215 (201) Fälle geburtshilfliche Patientinnen (PDA im Kreißsaal), 52 (28) Fälle konservative Patienten (nicht operative Fälle, z.B., Durchblutungsstörungen). Bei 22 Patienten wurde eine Schmerztherapie im Intensivbereich initiert.

Zum Einsatz kamen in 379 (362) Fällen Periduralkatheter, in 440 (432) Fällen periphere Katheter sowie in 362 (287) Fällen intravenöse Pumpensysteme.

Leistungen Akutschmerztherapie
drucken